Sprach & Datenfunk Funkkommunikation für jedermann
 
! PR ohne VAC mit Teamspeak !

!!! Packet Radio mit Teamspeak auf Windows jetzt auch ohne VAC = Virtual Audio Cable !!!

Hallo Liebe PR Gemeinschaft! Nach vielen Tiefschlaegen mit VAC (Virtual Audio Cable)
wegen zu vielen VAC Kabeln und nach den Windows-Updates mit zu hohen "Oflows und UFlows"
hatte ich mir als Windowsbetreiber ueberlegt wie ich das Problem beheben kann und es auch konnte
weiterhin Packet Radio mit Soundmodem (UZ7HO) und Teamspeak zu betreiben !!!

Der Versuch: Einfach eine USB Soundkarte zu nehmen und mit einem Stereo Klinkenkabel,
(Stecker beide Seiten 3,5 mm) einfach eine Bruecke zu machen also (Lautsprecher zu Mikrofon)
an den Anschluessen der Soundkarte
"was ich am Anfang als unmoeglich fand da es ja einen Vollduplexbetrieb damit ausloest und
der Sprechfunk (Normalerweisse) auf einen Halbduplexbetrieb stattfindet",
aber dadurch das die Programme vom Packet Radio eine gewisse Intelligenz haben,senden erst
wenn die Gegenstation fertig ist und man das TXDelay und das TXTail noch separat einstellen kann
(bei mir im Soundmodem (UZ7HO) TXDelay = 400 und TXTail = 350,nur fuer Teamspeak natuerlich,
lauft wie es soll ohne Probleme und auch Zuegig), gibt es doch keine Probleme, wie ich dann feststellte,
einzige man muss bei der Lautstaerke (Wiedergabe und Aufnahme) der Soundkarte etwas herumexperimentieren
so wie beim Teamspeak-Clienten bei der Aufnahme (Sprachaktivierung) den Schieberegler bis man die richtige
Einstellung gefunden hat,bei mir habe ich bei der Soundkarten Einstellungen: Wiedergabe = 8 / Aufnahme = 40
die Abtastrate und Bittiefe jeweils auf 16 Bit und 44100 Hz und bei Teamspeak bei Aufnahme (Sprachaktivierung)
den Regler zwischen 0 und 10 also genau in der Mitte (aber nicht Minus) und bei erweiterte Optionen
alle Hacken raus. 


Ich hoffe, ich konnte damit die,die Packet Radio mit Teamspeak und Windows Betreiben, etwas Abhilfe schaffen
um es auch ohne VAC = Virtual Audio Cable nutzen zu koennen :-)

!!! WICHTIG DAS GANZE FUNKTIONIERT NUR MIT PACKET RADIO !!!
!!! Bei SSTV und CROSSLINKS wegen dem Vollduplexbetrieb der Soundkarte leider nicht möglich,selbst getestet !!!

bei Fragen einfach eine E-Mail an cb6dig@gmail.com

73&55 de Thorsten (CB6DIG,CB6NOD,CB6GPR & CB6TS3)